Über…

Diese Sammlung von Rezepten soll Anregungen für den makrobiotischen Alltag geben. Es sind teilweise spezielle Gerichte, die ein wenig Erfahrung benötigen, andere sind ganz einfach, vor allem jene der Liste der Standardrezepte. Die Fotos sind beim Kochen für den Alltag entstanden.

Unser Weg zur Makrobioitk lautet:

Im Sommer 2003 waren wir 12 Tage auf einem Körperarbeits-Workshop und wurden von Laurenz Lamberts makrobiotisch bekocht. Dieses Erlebnis war so nachhaltig beeindruckend für uns, dass wir nach Hause fuhren und dort angekommen, unsere ganze Ernährung umstellten. Wir leben seit dem makrobiotisch und sind immer noch begeistert, was sich alles in unserem Leben verändert hat, wie es uns in speziellen Situationen helfen kann, wie klar unser Verständnis von Nahrung geworden ist.

Aber auch wie stark unsere innere und äußere Gesundheit dadurch geworden ist. Wie arbeitsfähig wir im Alltag geworden sind und wie vergrößert unsere spirituelle Wahrnehmung wurde. Und wie viel mehr wir von größeren Zusammenhängen des menschlichen Lebens nun verstehen.

Zusammengefasst: Wir sind sehr glücklich über alle mit der Makrobiotik gekommenen Veränderungen! Das versprochene große Leben (makro bios) hat sich wahrhaft verwirklicht.

In Stichpunkten:

2003-heute  Studium der Makrobiotik bei Klaus Schubring, Imke Lamberts und anderen Lehrern, uns selbst und dem Leben.

2007 Eröffnung des Makrobiotkaden Augsburg und Betrieb bis zum Jahr 2012.

Seit 2008 zu dritt.

Seit 2012 zu viert.

 

—-

Meine persönliche Entwicklung geht neben der Makrobiotik in der Anwendung begleitender Kinesiologie weiter, siehe:

www.markus-gartner.com

 

Dein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen